Verlagsprogramm, Buchbeschreibungen und direkte Bestellmöglichkeit im vwh-SHOP

Bücher in Vorbereitung

Es befinden sich weitere Bücher in Vorbereitung. Als nächstes werden u.a. erscheinen:

in der Reihe „Game Studies“

Philipp Bojahr: Visuelle Montageformen des Computerspiels
Erscheint Okt. 2020

Eugen Pfister, Tobias Winnerling: Digitale Spiele und Geschichte
Ein kurzer Leitfaden für Student*innen, Forscher*innen und Geschichtsinteressierte
Erscheint Okt. 2020

Mari Schmidt:
Übersetzungsprobleme und Übersetzungsstrategien in Videospielen am Fallbeipiel World of Warcraft
Erscheint Okt. 2020

in der Reihe „E-Learning“

Sandra Rebholz: Semi-automatisches Assessment und Learning Analytics
Prozessorientierte Lernunterstützung in der Hochschullehre
Erscheint Okt. 2020

Richard Hahn: Chatbots im Zentrum digitaler persönlicher Lernumgebungen
Erscheint Okt. 2020

in der Reihe „Schriften zur Informationswissenschaft“

Canan Hastik: Knowledge Design of Digital Subcultural Heritage
Heuristics from Curating Creativity, Aesthetics and Culture of the Demoscene
Erscheint 4. Q. 2020

Varia

Björn Blankenheim (Hg.): Game Designers & Software Artists
Inszenierung und Selbstverständnis der Künstler/innen bei Electronic Arts, 1983—1988
Katalog zur gleichnamigen Ausstellung, erstmals präsentiert in der Design-Sammlung Schriefers, Institut für angewandte Kunst- und Bildwissenschaften, Bergische Universität Wuppertal

Erscheint Okt. 2020