Verlagsprogramm, Buchbeschreibungen und direkte Bestellmöglichkeit im vwh-SHOP

Tagung „Smart Energy 2018“ in Dortmund

Beitrag erstellt am 14. Oktober 2018

Logo_SE2018

Die am 8./9. Nov. 2018 stattfindende Fachtagung „Smart Energy 2018“ bietet unter dem diesjährigen Motto Vom Smart Home bis zur Smart City — Aspekte der Digitalisierung wie schon in den Vorjahren eine Plattform für einen wissenschaftlichen, aber auch anwendungsorientierten Gedankenaustausch, dieses Mal insbesondere zu folgenden Themenschwerpunkten:

  • Digitalisierung — Services von Smart Home bis Smart City
  • Elektromobilität und Ladeinfrastruktur
  • Speichersysteme und regenerative Energiegewinnung
  • interoperable cyber-physische Systeme
  • IoT-Systeme und IT-Security
  • Data-Mining und -Analytics — Optimierung und Maintenance
  • servicebasierte Geschäftsmodelle

Pünktlich zur Tagung wird es im vwh-Verlag wieder einen gedruckten Tagungsband geben, der auch unabhängig von der Teilnahme an der Veranstaltung käuflich erworben werden kann. Sobald er verfügbar ist (geplant: 7. Nov. 2018), werden wir in diesem Blog darauf hinweisen.

Auch die Tagungsbände zur 2010er, 2011er, 2012er, 2013er, 2014er, 2015er, 2016er und 2017er Tagung sind noch aktuell und verfügbar; sie können im vwh-Shop, über den örtlichen Buchhandel oder via Amazon bestellt werden.

NEU: Rudolf Inderst: Die Darstellung von Wissenschaſt im digitalen Spiel

Beitrag erstellt am 1. Oktober 2018

Als weitere Veröffentlichung in der Reihe „Game Studies“ ist erschienen:

Rudolf Thomas Inderst:

Die Darstellung von Wissenschaſt im digitalen Spiel

Cover Inderst_Darstellung von Wissenschaft

Sept. 2018, Hardcover, Fadenheftung/Lesebändchen, 327 S., zahlr. Abb. (S/W)

ISBN 978-3-86488-141-1, 29,80 € (D), 30,64 € (A), 36,80 CHF

[Zugleich: Diss., Universität Passau, 2018]

» Inhaltsverzeichnis

» nähere Informationen und Bestellmöglichkeit im vwh-Shop

NEU: Jens Drummer: E-Learning im Untericht, 2. Aufl.

Beitrag erstellt am 15. September 2018

Als weitere Neuerscheinung in der Reihe „E-Learning“ ist die 2., aktualisierte und ergänzte Auflage des Buches

E-Learning im Untericht
Ein Leitfaden zum Einsatz von Lernplattformen in der Schule

von Jens Drummer

verfügbar!

Cover Drummer 2te Aufl.

— 2., aktualisierte und ergänzte Auflage, 2018 —

Die vorliegende 2. Auflage wurde gründlich überarbeitet und aktualisiert – auch die neuen Erfordernisse durch die Verabschiedung der europäischen Datenschutz-Grundverordnung wurden bereits eingearbeitet.

Sept. 2018 [1. Aufl. 2011], 136 S., zahlr. Abb. (S/W)

> Inhaltsverzeichnis

Die Neuauflage ist in zwei (inhaltlich identischen) Versionen verfügbar: als stabileres und komfortableres Hardcover sowie für diejenigen, die etwas sparen möchten (oder müssen), als kostengünstigeres Paperback:

Hardcover (Fadenheft./Lesebändchen): ISBN 978-3-86488-139-8, 24,50 € (D), 25,19 € (A), 29,90 CHF
Eine direkte Bestellmöglichkeit finden Sie hier im vwh-Buchshop.

Paperback (Klebebindung): ISBN 978-3-86488-140-4, 19,80 € (D), 20,36 € (A), 24,80 CHF
Eine direkte Bestellmöglichkeit finden Sie hier im vwh-Buchshop.

NEU: 2. Auflage von „Web 2.0 im Fremdprachenunterricht“

Beitrag erstellt am 29. August 2018

Heute ist in der vwh-Verlagsreihe E-Learning die 2., teilw. erg. u. aktual. Auflage des Bandes

Web 2.0 im Fremdprachenunterricht
Ein Praxisbuch für Lehrende in Schule und Hochschule

hrsg. von Jürgen Wagner, Verena Heckmann und Elke Höfler

erschienen.

Cover Wagner/Heckmann/Höfler

2., teilw. erg. u. aktual. Aufl., August 2018 [1. Aufl. 2012]

300 S., 22 x 15 cm, Hardcover, Fadenheftung/Lesebändchen, zahlr. Abb. (S/W)
ISBN 978-3-86488-137-4, 28,90 € (D), 29,71 € (A), 35,80 CHF

Hinweis: Die meisten der enthaltenen 35 Beiträge liegen in Deutsch vor, einige Beiträge sind in Englisch, Französisch, Spanisch verfasst.

Zur 2. Auflage:

Als das Praxisbuch Web 2.0 im Fremdsprachenunterricht — herausgegeben von Jürgen Wagner und Verena Heckmann — 2012 in der 1. Auflage auf den Markt kam, schossen digitale Werkzeuge nur so aus dem Boden, wurden ausprobiert, gelobt und vielfach gehyped. Viele sind nach wie vor aktuell, einige davon gibt es aber schon lange nicht mehr, andere sind mittlerweile eher unattraktiv, sodass man sich gerne nach Alternativen umsieht. Doch was blieb von diesem Hype? Die HerausgeberInnen haben AutorInnen des 2012er-Buches nach ihrer Einschätzung gefragt: Wie sehen sie die Beispiele von damals nach sechs Jahren? Setzen sie sie noch immer ein? Wurden sie adaptiert?

Dem Aufruf ist ca. ein Drittel der AutorInnen gefolgt, die einen knapp einseitigen Nachtrag zu ihren Beiträgen verfasst haben. Die Ergebnisse und Weiterentwicklungen sind sehr spannend und eine Lektüre wert.

Gleichzeitig entstand die Idee, den vielfach gelobten Praxisband um aktuelle Beispiele aus dem Jahr 2018 zu erweitern, die Virtual Reality ebenso hereinzunehmen wie aktuelle Tendenzen im Bereich Social Media oder Flipped Classroom. Der Zuspruch war so groß, dass aus dieser Idee quasi ein „Erweiterungsband“ wurde, der Einblick in aktuelle didaktische Settings und Visionen gibt. Dieser wird in Kürze (geplant: ca. Ende Sept. 2018) separat als Sprachunterricht 2.0. Neue Praxisbeispiele aus Schule und Hochschule — herausgegeben von Elke Höfler und Jürgen Wagner — ebenfalls bei vwh erscheinen.

» Inhaltsverzeichnis
» nähere Informationen und Bestellmöglichkeit im vwh-Shop

NEU: Kaczorowski/Swarat: Smartes Land — von der Smart City zur Digitalen Region

Beitrag erstellt am 7. August 2018

Als Bd. 8 der Reihe „Schriften des Innovators Club“ ist nun verfügbar:

Smartes Land — von der Smart City zur Digitalen Region
Impulse für die Digitalisierung ländlicher Regionen

hrsg. von Willi Kaczorowski und Gerald Swarat

[mit einem Vorwort von Dr. Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes]

Cover Kaczorowski/Swarat

Aug. 2018, Hardc., Fadenh./Leseb., 184 S.
ISBN 978-3-86488-136-7, 23,80 € (D), 24,47 € (A), 26,80 CHF

> Inhaltsverzeichnis

Weitere Informationen und eine direkte Bestellmöglichkeit finden Sie hier im vwh-Buchshop.