Verlagsprogramm, Buchbeschreibungen und direkte Bestellmöglichkeit im vwh-SHOP

NEU: Kultur und Informatik (XIV): „Augmented Reality“

Beitrag erstellt am 30. Mai 2016

Wie bereits angekündigt, ist pünktlich zur XIV. Veranstaltung „Kultur und Informatik“ wieder der Tagungsband in der vwh-Reihe „Multimedia“ erschienen:

Carsten Busch / Jürgen Sieck (Hrsg.):
Kultur und Informatik (XIV): „Augmented Reality“

Cover Kultur und Informatik 2016

Mai 2016, Hardcover, Fadenheftung/Lesebändchen,
308 S., ISBN 978-3-86488-103-9, 29,80 € (D)

» Inhaltsverzeichnis

» nähere Informationen und Bestellmöglichkeit im vwh-Shop

XIV. Konferenz „Kultur und Informatik“

Beitrag erstellt am 19. Mai 2016

Logo KuI 2013

Die 14. Veranstaltung der Reihe „Kultur und Informatik“ findet am 26./27. Mai 2016 im Schloss Köpenick in Berlin statt und stellt Best-Practice-Beispiele, Herausforderungen und Entwicklungstendenzen im Bereich Augmented Reality in den Mittelpunkt.

Die Konferenz richtet sich einerseits an Kulturpolitiker, Mitarbeiter der Kultur- und Kreativwirtschaft, an Kommunikationswissenschaftler, Kultur- und Kunstakteure sowie andererseits an Informatiker und Techniker, die zu kulturellen Themen forschen und entwickeln.

Pünktlich zur Veranstaltung wird es wieder einen Kongressband geben — wie üblich in der vwh-Reihe „Multimedia“:

Carsten Busch / Jürgen Sieck (Hrsg.):
Kultur und Informatik (XIV): „Augmented Reality“
Mai 2016, 308 S., 29,80 €, ISBN 978-3-86488-103-9

Man kann den Tagungsband auch unabhängig von der Teilnahme an der Veranstaltung käuflich erwerben und bereits vorbestellen.

» Inhaltsverzeichnis

» nähere Informationen und Vorbestellmöglichkeit im vwh-Shop

NEU: ausgewählte vwh-Bücher aus der Backlist als preisreduzierte Paperback-Ausgaben

Beitrag erstellt am 12. Mai 2016

Der ursprünglich im Januar 2009 als Hardcover erschienene Sammelband

Michael Mosel (Hg.): Gefangen im Flow?
Ästhetik und dispositive Strukturen von Computerspielen

liegt nun in einer inhaltlich unveränderten Neuauflage unter neuer ISBN und zu einem reduzierten Ladenpreis als Paperback vor:
2. Aufl., 2016, 242 S., ISBN 978-3-86488-102-2, 26,80 € (D), 27,55 € (A), 31,90 CHF

> Inhaltsverzeichnis

Weitere Informationen sowie eine direkte Bestellmöglichkeit finden Sie hier im vwh-Buchshop.

Auch das ursprünglich im März 2015 als Hardcover erschienene Buch

Celia Krause/Ruth Reiche: Ein Bild sagt mehr als tausend Pixel?
Digitale Forschungsansätze in den Bild- und Objektwissenschaften

liegt nun in einer inhaltlich unveränderten Neuauflage unter neuer ISBN und zu einem reduzierten Ladenpreis als Paperback vor:
2. Aufl., 2016, 134 S., ISBN 978-3-86488-099-5, 17,80 € (D), 18,30 € (A), 19,90 CHF

> Inhaltsverzeichnis

Weitere Informationen sowie eine direkte Bestellmöglichkeit finden Sie hier im vwh-Buchshop.

NEU: Creative Media — Texte und Aufsätze

Beitrag erstellt am 3. Mai 2016

Mittlerweile ist auch der (Teil-) Band Creative Media Texte und Aufsätze erschienen. Ebenso wie der bereits kürzlich vorgelegte (Teil-) Band Inside Creative Media — Werkstattbericht ist er ein Resultat der vielfältigen Forschungsarbeiten und -ansätze, die seit 2012 im Rahmen des Projekts „Creative Media Interaktive Medien in kulturellen Kontexten“ an der HTW Berlin entstanden sind. Dieser Band enthält etwas längere Texte und Aufsätze, ist aber ebenfalls mit farbigem Bildmaterial angereichert.

Creative Media
Texte und Aufsätze

hrsg. v. Prof. Dr.-Ing. Carsten Busch
Professor für Medienwirtschaft im Internationalen Studiengang Medieninformatik an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin
und Leiter der Forschungsgruppe Creative Media — Forschung und Entwicklung

Cover Creative Media

Paperback, quadratisch, 21 x 21 cm, hochwertiges Bilderdruckpapier
120 S., durchgehend farbig, ISBN 978-3-86488-085-8

19,80 € (D), 20,36 € (A), 22,80 CHF

> Inhaltsverzeichnis

Weitere Informationen und eine direkte Bestellmöglichkeit finden Sie hier im vwh-Online-Buchshop!

NEU: Bendels/Runzheimer/Strecker (Hrsg.): Playing in-between

Beitrag erstellt am 4. April 2016

Als weiterer Sammelband in der Reihe „Game Studies“ kann ab heute bestellt werden:

Thomas Bendels, Bernhard Runzheimer, Sabrina Strecker (Hrsg.):
Playing in-between

Intermediale Aspekte zeitgenössischer Computerspielpraxis

Cover Bendels-Rundzeheimer-Strecker

April 2016, Paperback, 218 S., teilw. farb. Abb.

ISBN 978-3-86488-091-9, 25,50 € (D), 26,21 € (A), 28,90 CHF

» Inhaltsverzeichnis

» nähere Informationen und Bestellmöglichkeit im vwh-Shop